Startseite
Aktuelles
Der aktuelle Preisträger
Frühere Preisträger
Der Preis
Friedrich Schiedel
Bad Wurzach/Allgäu
Presse
Kontakt
Impressum

Friedrich Schiedel Literaturpreis der Stadt Bad Wurzach/Allgäu
   zur Übersicht    Seite drucken
 
Stadt und Stiftung trauern um Brigitte Hamann

 
Im Alter von 76 Jahren ist Anfang Oktober 2016 die 1998 mit dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis ausgezeichnete deutsch-österreichische Historikerin Brigitte Hamann verstorben. Brigitte Hamann war bei Fachleuten wie normalen Lesern mit ihren Werken sehr beliebt. Die Historikerin hat sich in ihrem Schaffen insbesondere mit Studien über die Habsburger, die frühen Jahre Adolf Hitlers oder eine Biografie über Bertha von Suttner einen Namen gemacht. Die in Essen geborene Autorin hatte Germanistik und Geschichte studiert und arbeitete viele Jahre bei der Deutschen Presseagentur. Mit dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis der Stadt Bad Wurzach wurde sie 1998 für ihr Werk „Hitlers Wien - Lehrjahre eines Diktators“ ausgezeichnet.